Preisträger 2017


Preisträger 2017

(v.l.) Dölf Biasotto (Regierungsrat Kt. AR), Remo Sieber (Initiant), Corina Spreiter, Marco Knobel, Mirjam Ackermann,  Denis Schmitt, Fadri Schorta, Luca Brühlmann, Michaela Renn, Samuel Höhn, Dominic Bresch, Fabian Toldo, Timo Bauer, Andreas Tenger (Präsident Verband BVZI SG/AI/AR/FL)

Bereits zum neunten Mal wurde am 17. Oktober 2017 in Heerbrugg der Ostschweizerische Ausbildungspreis für Zeichner EFZ Fachrichtung Ingenieurbau & Architektur vergeben. Der Anlass wurde von der Firma CDS Bausoftware AG durchgeführt. CEO der CDS und Initiant Remo Sieber konnte über 80 Personen begrüssen, allen voran die Preisträger, Nominierten und ihre Angehörigen.

Es konnte der Preis von Fr. 600.- für den besten Abschluss pro Prüfungsgebiet, sowie der Preis für den besten Abschluss auf dem CAD-System Allplan in der Ostschweiz erzielt werden. Für diese Auszeichnung erhielt man Fr. 400.-, insgesamt betrug die Gewinnsumme Fr. 5'000.-.

Festrede + Preisübergabe

Regierungsrat Dölf Biasotto

Direktor Departement Bau und Volkswirtschaft Kanton AR