Preisträger 2010


Preisträger 2010

(hinten v.l.) Lukas Wohlwend (Präsident Lehrmeisterverband Bauzeichner), Remo Sieber (Initiant), Lucas Derungs, David Steinlin, Kevin Götz, Hans M. Richle (Präsident des St. Gallischen Gewerbeverbandes), Lukas Spirig, (vorne v.l.) Christian Krüger, Martina Gross, Fabian Jenni, Fadri Bürkli, Fabian Marthy, Benjamin Müller und Ivan Kürsteiner

Der Ostschweizer Lehrlingspreis für Bauzeichner und Hochbauzeichner wurde im Oktober 2010 zum zweiten Mal in Heerbrugg vergeben.
Ausgezeichnet wurden im Gesamten neun junge Berufsleute, fünf weitere bekamen einen Anerkennungspreis.

Bauzeichner arbeiten in Bauingenieurbüros und nehmen dort vielfältige Aufgaben war. Im konstruktiven Hochbau geht es darum, die Tragwerke in verschiedenen Materialien wie Eisen, Beton, Stahl, Mauerwerk etc. zeichnerisch darzustellen und die notwendigen Stücklisten anzufertigen.
Im kommunalen Tiefbau zeichnen die jungen Fachleute Wasser- und Abwasserleitungen, Strassen, Bachverbauungen etc. Sie kümmern sich auch um die Bauausführung, erstellen die Offerten und überwachen die korrekte Ausführung der Bauarbeiten auf der Baustelle. Als Assistenten der Bauingenieure leisten sie einen wichtigen Beitrag zum guten Gelingen der Bauwerke.

Die Hochbauzeichner arbeiten in Architekturbüros und setzen die Entwürfe der Architekten in baubare Bauprojekte um. Dazu gehören neben Grundriss-, Schnitt- und Ansichtszeichnungen auch 3-dimensionale Visualisierungen von Gebäuden. Die Materialisierung und die Einhaltung geltender Baugesetze verlangen den Fachleuten einiges an Wissen und Kreativität ab. So sind Kenntnisse in Bauphysik eine wichtige Grundlage für die nachhaltige Ausbildung von konstruktiven Details. Die Überwachung der Bauausführung in qualitativer, terminlicher und natürlich auch finanzieller Hinsicht wird sehr oft von Hochbauzeichnern wahrgenommen. Sie leisten in den Architekturbüros einen entscheidenden Beitrag zur erfolgreichen Realisation von vielfältigen Bauwerken.

Die Preise wurden vom Präsidenten des St. Galler Gewerbeverbandes Hans M. Richle und von Remo Sieber, Preisstifter und Inhaber der Firma CDS, in Gegenwart von über 150 Gästen überreicht.

Festrede + Preisübergabe

Hans M. Richle
(Präsident des St. Gallischen Gewerbeverbandes)